Thermoman-Test

DUPONT™ ТHЕRMO-МAN®


Im Thermo-Man® Test zeigen sich die Unterschiede

Der DuPont™ Thermo-Man® Brandtest arbeitet mit einer Versuchspuppe, die dazu dient die Leistungsfähigkeit von Schutzkleidung unter simulierten Stichflammenbedingungen zu bewerten. Ein Test dem sich die Gewebe von IBENA immer erfolgreich wieder unterziehen.

In den Tests ist die Versuchspuppe in das zu bewertende Kleidungsstück gekleidet und intensiver Strahlungs- und Konvektionshitze von 2 cal/cm²/sec während einer Zeitspanne von bis zu zehn Sekunden ausgesetzt. Während dieser Zeit registrieren 122 Sensoren systematisch den Anstieg der Temperatur auf der Oberfläche ("Haut"). Eine Software berechnet die sich daraus ergebenden Verbrennungszonen auf dem Körper und stellt sie graphisch dar. Gleichzeitig werden sie nach ihrer Schwere in Verbrennungen zweiten und dritten Grades eingestuft. Der DuPont™ Thermo-Man® wurde in Verbindung mit der amerikanischen Air Force entwickelt und wird für IBENAs Kunden in vielfältiger Weise genutzt, um die Hitzeschutzleistung von Bekleidung zu dokumentieren.


DuPont™, Nomex®, Kevlar®, Arc-Man® and Thermo-Man® are registered trademarks or trademarks of E.I. du Pont de Nemours and Company or its affiliates

DUPONT™ ТHЕRMO-МAN® TEST

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.