Störlichtbögen

  • Feuerwehreinsatzkleidung nach HuPF

    Electric Arc

    Gewebe für Schutzbekleidung

  • Störlichtbogen

    Gewebe für Störlichtbogenschutz

  • Störlichtbogen

    Gewebe für den Schutz gegen Störlichtbogen

  • Störlichbogen Gewebe

    Gewebe für Störlichtbogenschutz

Es werde Licht – und Schutz

Wo ein Störlichtbogen entsteht, da wird es gefährlich: Temperaturen von bis zu 20.000° C setzen enorme Energie frei, die sehr plötzlich auftritt und damit ein Schutzgewebe vor schwierigste Aufgaben stellt. Unsere Lösungen meistern sie.

Qualitätszertifiziert:

Schutzkleidung gegen thermische Gefahren von Lichtbögen (ATPV)         DIN EN 61482-1-1
Schutzkleidung gegen thermische Gefahren von Lichtbögen (Box-Test)    DIN EN 61482-1-2

Ein breiter Bogen an Anforderungen

Industrielle Anwendungen unter Hochspannung zählen nachgewiesenermaßen zu den unfallträchtigsten Prozessen. Gut also, wenn man eine Lösung wie unsere zur Verfügung hat: Unsere Gewebe sind in der Lage, einen Großteil der sich plötzlich entladenden Energie abzufangen und damit den Träger effektiv zu schützen – automatisch sozusagen, denn keine menschliche (Schutz-)Reaktion ist so schnell wie diese Entladung. Tests belegen hier die Effizienz der Gewebe.

Gleichzeitig lassen sich aus unseren Geweben gefertigte Anzüge „mit Leichtigkeit“ tragen. Sie gewähren hohen Tragekomfort und Beweglichkeit, wie sie für die entsprechenden Arbeiten benötigt werden.

Leuchtende Beispiele für Schutzlösungen

Unsere Standardlösungen in Sachen Störlichtbogen zählen zu den widerstandsfähigsten Textilien und sind das Ergebnis ausgefeilter Textiltechnik.

Diese schutzoptimierten Produkte bieten wir Ihnen an als:

-  Nomex® Comfort, spinndüsengefärbt, in diversen Gewichten, Farben und Ausrüstungen

-  Nomex® Comfort, stückgefärbt, in diversen Gewichten, Farben und Ausrüstungen

Weitere Produktinformationen zu unseren Lösungen erhalten Sie hier.

Mehr Ideen bei mehr Energie

Für den maximalen Schutz, den unsere Produkte bieten können, haben wir IBENA Arc auf der Basis von DuPont® Nomex® entwickelt: eine patentierte Gewebekonstruktion, die herausragenden Tragekomfort mit exzellentem, dauerhaftem Schutz vereint.

Eine zusätzliche Ausrüstung für unsere Störlichtbogen-Produkte ist IBENA Soft & Dry. Unser neuartiges Plasmaverfahren bietet ein noch angenehmeres Gefühl auf der Haut und eine äußerst lange Haltbarkeit trotz harter Arbeitsbelastung.

Ein Bogen um die Welt ...

Unsere Lösungen finden Verwendung bei diversen Unternehmen mit weltweitem Aktionsradius – man könnte also sagen: Sie kommen um die Welt. Marken wie Exxon oder LyondellBasell vertrauen Ihnen das Leben Ihrer Mitarbeiter an, nahezu überall und auf zahlreichen Einsatzfeldern.

DuPont™, Nomex®, Kevlar®, Arc-Man® and Thermo-Man® are registered trademarks or trademarks of E.I. du Pont de Nemours and Company or its affiliates

Quick Links

Produktübersicht:

Gewebe für Schutzkleidung vor Störlichtbögen.
PDF Download

On the Top: IBENA Soft & Dry


> hohe Schmutzabweisung ...

> angenehmer Tragekomfort ...

> schnelle Trocknung ...

... in dauerhafter Funktionalität!

Erfahren Sie mehr

Arc-Man test

Solare